.


Maecenas Kärnten 2009

04.12.2009

Zusätzlich zum Maecenas 2009, den die Kelag Österreichweit für „Langfristiges Sponsoring-Engagement“ gewonnen haben, erhielt sie am 2. Dezember auch den Maecenas Kärnten 2009.

In Kooperation mit den Initiativen Wirtschaft für Kunst vergab die Landesregierung Kärnten im Jahr 2009, unterstützt von der Wirtschaftskammer Kärnten und dem ORF Kärnten, den 7. Kunst- & Kultursponsoring-Preis MAECENAS Kärnten. Teilnehmer waren Unternehmen, die Kunst- und Kulturprojekte fördern, die ohne die Sponsoren-Unterstützung nicht hätten verwirklicht werden können.

Langfristiges Engagement

Literatur
Ein besonderer Schwerpunkt der Kelag Sponsor-Philosophie liegt im Bereich der Literatur. So fördert die Kelag seit 2002 „die Tage der deutschsprachigen Literatur“ in Klagenfurt, seit 2007 das Robert Musil Literaturmuseum und den Literaturverein Doppelpass. Dazu kam 2009 eine spezielle landesweite Leseförderung an den Pflichtschulen „Lesekultur macht Schule“.

Musik
Neben der Literatur wird auch die Musik gefördert, beispielsweise seit 2001 die Chorakademie Kärnten, seit 2002 der Musikverein Kärnten und seit 2005 auch das Sommerfestival in der Burgarena Finkenstein.

Kunst
Darüber hinaus fördert die Kelag Bildende Kunst und den Bereich Soziales, z.B. seit 2003 das Landesmuseum Kärnten oder seit 2002 das Kärntner Bildungswerk.

Verbindung zwischen Kultur und Soziales
Eine besondere Verbindung von sozialem und kulturellem Engagement gelang durch das Projekt „Virunum/Zollfeld“. Im Rahmen dieses gemeinnützigen Beschäftigungsprojektes werden Langzeitarbeitslose bei archäologischen Grabungen in der antiken Stadt Virunum auf dem Zollfeld für Konservierungsarbeiten eingesetzt. Auf diese Weise wurden mit Hilfe des Landesmuseums und dem AMS Kärnten im Zeitraum von 2004 bis 2008 rund 400 Langzeitarbeitslose als Transitarbeitskräfte und WiedereinsteigerInnen aus dem Großraum Klagenfurt in ein Beschäftigungsverhältnis gebracht. Durch die Maßnahme und die anschließende aktive Hilfestellung bei der Arbeitsuche lag die Vermittlungsquote bei 60%. Die KELAG unterstützt das Projekt seit dem Jahr 2005. Die breite und langjährige Unterstützung Kärntner Kunst- und Sozialprojekte beeindruckte die Jury. 

Gewinner Maecenas 2009
Maecenas Kärnten Gesamtgewinnerfoto: Alexander Bouwier – Treibacher Industrie AG; Armin Wabnig – Wabnig Steuerberatungs GmbH, Alexandra Wachschütz – Volksbank GHB Kärnten AG, Oskar Preinig - Gojer – Kärntner Entsorgungsdienst GmbH, Brigitte Kössner-Skoff – Initiativen Wirtschaft für Kunst, Leonore Lukeschitz und Oskar Seidler – Thermen Ressort Warmbad Villach GmbH; Harald Kogler – Kelag, LR  Christian Ragger.


K
elag-Marketing


04.12.2009
Weitere Artikel zu den Themen:
Das könnte Sie auch interessieren:



Zertifikat Service-Champions Zertifikat onCert
Zertifikat 100% Wasserkraft & Ökoenergie Zertifikat Credit Management Certified Materiality Disclosures Anton Award
Servicebereich
Wie können wir Ihnen helfen?
Kunde werden / Anmeldung
Rechnung anzeigen
Zählerstand melden
Servicepaket Active bestellen
Servicepaket Plus bestellen
Kundendaten ändern
Newsletter anmelden / ändern
Teilzahlungsbetrag ändern
Abbuchungsauftrag erteilen / ändern
Umzug / Umzugsservice nutzen
Abmeldung / Auszug bekannt geben
Kontoübersicht anzeigen
Online-Energieberater nutzen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Downloadbereich anzeigen
Rückruf anfordern
Kontakt aufnehmen
Generation Klimaschutz
Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser oder benutzen Sie einen Alternativbrowser.

Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können