.


Der E-Tankstellen-Finder feiert seinen 4. Geburtstag

05.09.2013

Seit etwas mehr als vier Jahren informiert der von der Kelag betriebene E-Tankstellen-Finder (ETF) über das Thema Elektro-Mobilität. Das Highlight ist jedoch die einfache Suche nach passenden Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge aller Art.

Egal ob für Elektrofahrrad, Elektroscooter oder Elektroauto – der E-Tankstellen-Finder findet alle geeigneten E-Tankstellen. Neben einer allgemeinen Suche können auch eigene Suchparameter wie Steckertyp, Kosten oder Öffnungszeiten definiert werden. Bisher wurden über 10.000 Ladepunkte an rund 2.800 Standorten in ganz Europa in das Verzeichnis aufgenommen.

Up to date mit dem ETF
Außerdem stellt der E-Tankstellen-Finder ein tägliches News-Update rund um das Thema Elektro-Mobilität zur Verfügung. Im Einzelnen werden hierbei Weltpremieren von Elektro-Fahrzeugen vorgestellt, offizielle Verkaufsstarts veröffentlicht und weitere nützliche Infos bekannt gegeben. Die Infos werden aus 20 Quellen übernommen und können sowohl von der herkömmlichen Browser-Webseite als auch von der mobilen Version nachverfolgt werden.

Brandneue Apple- und Android-Apps
Rechtzeitig zum vierten Geburtstag stehen auch neue ETF-Apps zur Verfügung. Sie bieten alle Funktionen der Online-Version. Die bis dato verfügbare iPhone-App wurde funktionstechnisch sowie grafisch verbessert. Zusätzlich steht eine für iPad-Nutzer optimierte Version zum Download bereit. Auch Android-User dürfen sich über eine komplett neu gestaltete App mit einigen Extra-Features freuen. So können beispielsweise zu jeder beliebigen Elektro-Tankstelle Bewertungen und Problemmeldungen abgegeben werden. Zudem kann jeder Nutzer individuelle Fotos von der E-Tankstelle hochladen.

Download on the App Store

Get it on Google Play

E-Tankstellen auf dem Navi
Der E-Tankstellen-Finder bietet auch die Möglichkeit, alle aktuellen E-Tankstellen-Standorte direkt auf das Navigationsgerät zu übertragen. Somit ist es kinderleicht, die nächstgelegenen E-Tankstellen in der Umgebung oder an einem bestimmten Ort zu finden. Die Daten der E-Tankstellen werden als POIs (Points of Interrest = interessante Orte) exportiert und können anschließend ins Navigationssystem importiert werden. Aktuell werden Geräte von TomTom, Navigon und Garmin unterstützt.

Der E-Tankstellen-Finder wird laufend optimiert und noch besser an die Kundenbedürfnisse angepasst. Einige neue Funktionen, die den Service von E-Tankstellen weiter verbessern sollen, sind bereits geplant. Beispielsweise wird jede E-Tankstelle mit einer Statusanzeige pro Ladepunkt ausgestattet (frei, besetzt, reserviert etc.).

Weitere Infos zum E-Tankstellen-Finder finden Sie auf der ETF-Webseite (www.e-tankstellen-finder.com) sowie auf der ETF-Facebook-Fanseite (www.facebook.com/ETankstellenFinder).


05.09.2013
Weitere Artikel zu den Themen:
Das könnte Sie auch interessieren:
Übersicht Strom

Strom

Die Kelag liefert Strom aus sauberer Wasserkraft und Ökoenergie preisgünstig in Kärnten und in ganz Österreich.
Übersicht Erdgas

Erdgas

Mit Kelag-Erdgas genießen Sie saubere und wohlige Raumwärme oder bereiten bequem und umweltfreundlich Ihr Warmwasser.
Kelag Wärme

Wärme

Die KELAG Wärme GmbH ist der größte österreichweite Wärmeanbieter auf Basis von Biomasse und industrieller Abwärme.
Jetzt Kunde werden

Jetzt Kunde werden!

Wir bieten Ihnen zahlreiche Produkte, passend für jede Anwendung und unterschiedliche Bedürfnisse.



Zertifikat Service-Champions Zertifikat onCert
Zertifikat 100% Wasserkraft & Ökoenergie Zertifikat Credit Management Certified Materiality Disclosures Anton Award
Servicebereich
Wie können wir Ihnen helfen?
Kunde werden / Anmeldung
Rechnung anzeigen
Zählerstand melden
Servicepaket Active bestellen
Servicepaket Plus bestellen
Kundendaten ändern
Newsletter anmelden / ändern
Teilzahlungsbetrag ändern
Abbuchungsauftrag erteilen / ändern
Umzug / Umzugsservice nutzen
Abmeldung / Auszug bekannt geben
Kontoübersicht anzeigen
Online-Energieberater nutzen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Downloadbereich anzeigen
Rückruf anfordern
Kontakt aufnehmen
Generation Klimaschutz
Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser oder benutzen Sie einen Alternativbrowser.

Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können